Über uns

Gerüche verbinden uns. Seit unserer Kindheit begleiten uns intensive und sinnliche Düfte. Sei es das aldehydbasierte Eau de Parfum unserer Mütter, die mit Kardamom und Rosenwasser verfeinerten Backwaren unserer orientalischen Großmütter, der Rauch von Papas Zigarillo, das Aufschlagen eines geliebten Buches, das tropische Sonnenöl eines unvergesslichen Sommerurlaubs, die salzige Gischt in der Luft oder die Naturessenzen der Feigenblätter im Garten.Basis für die Kreationen von Armoire de Parfums ist eine Mischung aus Natur und Kultur.Armoire de Parfums – eine Duftbibliothek. Jede Kerze ist als ein olfaktorisches Haiku konzipiert und erzählt von einem sinnlichen Moment an einem bestimmten Ort, der Raum zum Weiterträumen erschafft. Maris & Nathalie

Die Duftbibliothek

In Zusammenarbeit mit maîtres parfumeurs aus Grasse haben wir eine erste Kollektion zum Thema „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ entworfen. Schließen Sie nun die Augen und lassen Sie Ihren Sinnen freien Lauf ... In Reihe 5 einer Staatsoper aus der Provinz, im Salon des Grand Hotel Moskva in Belgrad, in dem Chinoiserie-Boudoir von Victoria, auf dem Levantiner Markt Modiano oder peut-être in den privaten Salons eines Herrenclubs auf St James‘s ...

Die Duftbibliothek

In Zusammenarbeit mit maîtres parfumeurs aus Grasse haben wir eine erste Kollektion zum Thema „ Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ entworfen. Schließen Sie nun die Augen und lassen Sie Ihren Sinnen freien Lauf ... In Reihe 5 einer Staatsoper aus der Provinz, im Salon des Grand Hotel Moskva in Belgrad, in dem Chinoiserie-Boudoir von Victoria, auf dem Levantiner Markt Modiano oder peut-être in den privaten Salons eines Herrenclubs auf St James‘s ...

Made in Grasse

Unsere hochwertigen Kerzen werden in einer Traditionsmanufaktur im UNESCO-Weltkulturerbe Pays de Grasse, Frankreich, hergestellt. In traditioneller Handarbeit wird jede Duftkerze in drei Schritten handgegossen. Um eine gleichbleibende Sillage für die gesamte Brenndauer der Kerze zu ermöglichen, werden die Duftöle in die heiße Wachsmasse gegeben. Das reine Pflanzenwachs und der bleifreie Baumwolldocht sorgen für einen langsamen und rußfreien Abbrand. Alle unsere Rohstofflieferanten, Handwerker, Glasmacher und Papierhersteller kommen aus der historischen Provence.

Kollektion 'Auf der Suche nach der verlorenen Zeit'

Armoire de Parfums

N° 01 | Le Boudoir

'Aux Singes de Victoria'


Im Boudoir sind die kostümierten Äffchen aufgeregt am Arbeiten und schmücken die Schöne. Ihre seidene Haut wird gepudert, ihr Korsett festgezurrt ... aber keine Zeit für weiteren Prunk. Monsieur klopft schon an die Türe.

N° 02 | Modiano Market

'Craving for a rose loukoum'


In der florierenden Lebendigkeit der Modiano-Markthalle von Saloniki öffnen sich die Türen zur Levante. Es ist laut und es riecht nach einem ungewöhnlichen und doch vertrauten Bouquet aus Blut, Meer und Chlor. Die hochgestapelten pudergezuckerten Lokums aus Pistazien, Mastix und Damaszener Rose halten ihr Versprechen und schmeicheln meinem Hals.

N° 03 | Madame à l'Opéra

'Orchestra Row Five'


Wer sitzt heute in der Loge? Die Streicher stimmen sich ein. In Reihe 5 der Staatsoper klappern erwartungsvoll die Perlenketten der Damen. Das gewachste Parkett hat sich herausgeputzt und ein feiner Puderstaub löst sich von den schweren Samtvorhängen. Über dem Parterre schwebt ein leicht animalisches Parfum und benebelt die Gedanken.

Lokales Sourcing, vegan, handgegossenes reines Pflanzenwachs aus der Provence, gentechnikfrei

Armoire de Parfums

Lokales Sourcing, vegan, handgegossenes reines Pflanzenwachs aus der Provence, gentechnikfrei

Armoire de Parfums

N° 04 | Gentlemen's Club

'Members Only'


„Est. in 1868“ steht diskret vor der Tür. Im verrauchten privaten Salon, nicht weit der Savile Row, treffen sich Männer aus der besten Gesellschaft. Die Hemden sind gestärkt und dezent bestickt, die Chesterfields versprechen eine zuverlässige Rückenlehne. Das Feuer besänftigt knisternd die Gemüter, wie der getorfte Islay – neat please!

N° 05 | Grand Hotel

'Pianist playing in Belgrade'


Die Betten wurden frisch bezogen. Es riecht sauber und erwärmt mein Herz. Gleich ist Tea-Time im Café des Grand Hotels Moskva in Belgrad. Der ewig junge Pianist mit seinem absoluten Gehör spielt Chopins Walzer cis-moll opus 64 Nr. 2, oder war es die 65? Eric Clapton folgt gleich.

Let's Design! – Collection Privée

Unser Private Label Service ermöglicht Ihnen Ihre eigene Premium-Duftkerzen zu kreieren. Ob für Ihr Label, Hotel, Unternehmen, Boutique, Event oder Zuhause unterstützen wir Ihnen sogar bei der Entwicklung Ihrer eigenen Duftsignatur. Gerne entwickeln wir auch für Sie Ihre eigene exklusive Duftkerzen-Kollektion.Wir bieten einen kompletten maßgeschneiderten Service für hochwertige personalisierte Kerzen, Raumsprays, Parfums und Diffusoren vom Design bis zur Herstellung. Hergestellt in Grasse. Möchten Sie mehr dazu erfahren?

M a i l – P r i v é

Armoire de Parfums

Shop Soon Online

Armoire de Parfums

Shop Soon Online

Let's keep in touch!

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

M a i l